Fahr M66T

Fendt fix 2
Beiträge: 5
Registriert: Mi Mär 28, 2012 12:04 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon Fendt fix 2 » Mi Jun 06, 2012 7:21 pm

Ich warte schon lange auf einen Anhängedrescher.Der fahr schaut super aus!Kriegt er Helfer?
Noch eine Frage: Wie macht man aus Ac3D Dateien eine I3d?

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1705
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Fahr M66T

Beitragvon ansomale » Mi Jun 06, 2012 7:36 pm

Nein, er wir keinen Helfer bekommen. ist ja kein Selbstfahrer in eigentlichen Sinn.

Ac zu i3d, wurde gerade iwo beantwortet, passt auch hier nicht ganz rein.
"Probleme mit dem Modeling" musst mal etwas suchen.
lg der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

shorty 55463
Beiträge: 1
Registriert: Mi Jun 06, 2012 8:02 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon shorty 55463 » Mi Jun 06, 2012 8:11 pm

wann und wo kann man den downloaden bitte per private nachricht
wo kann ich den herunterladen
danke
weil i kenn mi ned aus :cry:

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1705
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Fahr M66T

Beitragvon ansomale » Mi Jun 06, 2012 8:23 pm

download geht nur im Download -bereich, das sollte doch einleuchtend sein, und wenn man an einem Thema interessiert ist sollte man auch sich etwas mit den Lesen der Beiträge bemühen. So etwas hilft manchmal mehr als man glauben mag. Ist so wie mit den Anleitungen, jeder hat sie keiner ließt drin. Nur 5 Beiträge früher steht dazu etwas

lg der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
Michi
Beiträge: 15
Registriert: Mi Jun 13, 2012 5:30 pm
Wohnort: NRW

Re: Fahr M66T

Beitragvon Michi » Mi Jun 13, 2012 5:46 pm

Moin,

vorweg, habe die Beträge nicht vollständig gelesen, nur überflogen.

Erstmal finde ich es toll, das es nen gezogenen Fahr Drescher geben soll.

Nun aber zu meinen Wünschen/Vorschlägen:

-Textur is ned ganz so mein Fall, sieht so neu aus. ^^
-Zudem fände ich es toll, wenn man den Drescher nicht an den Low Attacher hängt, sondern an eine Acherschiene und nur an eine Ackerschiene hängen könnte. :)

Sonnst bin ich soweit erstmal zufrieden und warte weiteres ab. 8-)

MfG Michi

john deere 1020
Beiträge: 663
Registriert: Sa Aug 13, 2011 5:23 pm
Wohnort: Oberbayern

Re: Fahr M66T

Beitragvon john deere 1020 » Mi Jun 13, 2012 6:10 pm

Das passt doch?!
Bei den meisten Schleppern von den "Schwaben" ist der Low Attacher eh auf der ackerschine verbaut :D
und beim rest der schlepper nimmt man halt dann das gewöhnliche Zugpendel : http://www.technikboerse.com/pictures/4 ... gqhYZW.jpg

333
mfg Stefan

Benutzeravatar
304lsa
Beiträge: 627
Registriert: Di Sep 07, 2010 12:06 am
Wohnort: franken

Re: Fahr M66T

Beitragvon 304lsa » Mi Jun 13, 2012 8:09 pm

auserdem gibs ja schon fasst überall sehr gute ackerschienen zum dl , sogar mit lwattacher verschiebbar ;)
ihc633 mein meisterwerk :D :D

Benutzeravatar
GT-Fahrer95
Beiträge: 604
Registriert: Di Jan 24, 2012 7:35 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon GT-Fahrer95 » Sa Jun 30, 2012 1:43 pm

Hab heute in der Oldtimertraktor einen M66T zum Verkauf gestauriert und einsatzfähig,falls jemand die Nummer oder so haben will,PN an mich :-P
GT,das einzig Wahre Einmannsystem!
GTA,Das Freisicht-Original!
1/8 Ostfiesische Grüße aus dem schönen Ammerland :-D

Benutzeravatar
304lsa
Beiträge: 627
Registriert: Di Sep 07, 2010 12:06 am
Wohnort: franken

Re: Fahr M66T

Beitragvon 304lsa » So Sep 23, 2012 7:50 pm

lebt das projekt noch?
ihc633 mein meisterwerk :D :D

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1705
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Fahr M66T

Beitragvon ansomale » So Sep 23, 2012 9:08 pm

Ja es lebt noch. Einige noch störrische Funktionen erzwingen aber ein verschieben auf LS 13.

Lg der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
304lsa
Beiträge: 627
Registriert: Di Sep 07, 2010 12:06 am
Wohnort: franken

Re: Fahr M66T

Beitragvon 304lsa » Mo Sep 24, 2012 2:29 pm

guut ,gefällt mir nämlich sehr
ihc633 mein meisterwerk :D :D

Fendt 412 vario Tms
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 26, 2012 3:43 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon Fendt 412 vario Tms » Mi Dez 26, 2012 4:03 pm

wird der für Ls 2011 oder Ls 2013? :?:

Benutzeravatar
ffw maxi
Fotowettbewerb Gewinner November 2012
Fotowettbewerb Gewinner November 2012
Beiträge: 733
Registriert: Di Jul 13, 2010 5:52 pm
Wohnort: Landkreis Hall

Re: Fahr M66T

Beitragvon ffw maxi » Mi Dez 26, 2012 4:08 pm

Wenn du die Beiträge gelesen hättest, wüstest du, dass er für Ls13 wird^^
Gott fragte die Steine: “Steine, wollt iht Schlüterfahrer werden?” Darauf antworteten die Steine :”Nein,wir sind nicht hart genug!”

sehan
Beiträge: 7
Registriert: Sa Mär 17, 2012 11:32 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon sehan » Di Feb 12, 2013 2:08 pm

wann ist denn realease date

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2377
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon modelleicher » Di Feb 12, 2013 3:01 pm

Das weiß niemand, nicht mal ansomale oder ich ;) So was lässt sich nicht berechnen oder vorhersagen, weil wir alle nur in unserer Freizeit Modden, und nur dann wenn wir Lust haben. Und weil wir alle gleich mehrere verschiedene Projekte am laufen haben, kann es auch gut sein dass wir zwar Modden, aber eben einen ganz anderen Mod. Darum, selbst wenn man etwa planen könnte wann man Zeit zum Modden hat, so weiß man ja nie auf welchen Mod man gerade Lust hat weiter zu machen. Darum kann man das kaum eingrenzen wann ein Mod fertig wird, außerdem weiß man gerade beim Ingamen und Scripten nie was man noch alles machen muss, weil Probleme die einem zuerst klein scheinen plötzlich schier unlösbar werden und dann doch viel mehr Zeit in Anspruch nehmen bis sie fertig werden.

Gerade hier beim Drescher dachte ich ja eigentlich dass er schon zu LS11 fertig wird, aber dann war alles etwas komplizierter als ich dachte mit der LUA. Als ich dann halbwegs auf dem richtigen Weg war hab ich festgestellt dass es in LS13 möglich sein wird den Drescher ohne zusätzliche Scripte zum Dreschen zu bringen, weil da die zuständige Specialization auch in Anbaugeräten funktioniert, nicht wie im LS11 nur bei Selbstfahrern. Daher hab ich das Projekt auf den 13er verschoben, weil die Specialization sehr aufwändig ist, und definitiv einfacher ist darauf zu warten, als selbst eine zu schreiben, vor allem weil es ja dann nur noch wenige Monate zum LS13 waren.

Und nun inzwischen ist es so, dass das zwar alles funktioniert wie gedacht, aber ich den Drescher noch einmal komplett neu konvertieren muss wegen eines kleinen Fehlers. (Und anschließend noch mal neu Ingamen..)
Weil das alles viel Arbeit ist dauert es eben jetzt doch noch viel länger als eigentlich geplant, nun ist der LS13 schon seit ein paar Monaten raus und der Drescher eben immer noch nicht fertig.

Und so schnell wird er das auch nicht, weil ich gerade weder die Möglichkeit habe zu konvertieren (weil mir das Programm fehlt) noch Lust darauf habe.. (Konvertieren und Ingamen ist die Arbeit am Modden die ich am wenigsten leiden kann..)


Daher.. Keine Ahnung wann das Release Datum ist. Und im allgemeinen kommt die Frage nach dem Release Datum nie so gut an, gibt Modder die das nicht gerne lesen, und User die bei der Frage gleich wütend werden, weil sie meinen damit helfen sie dem Modder.. Dabei gibts ja kaum blöde Fragen, aber viele blöde Antworten. Ich hab mir jetzt mal etwas Mühe gegeben mit einer ausführlichen Antwort warum man im allgemeinen nicht sagen kann wann ein Mod fertig wird, und warum es hier im Drescher im speziellen viel länger dauert als geplant ;) Ich hoffe das beantwortet dann deine Frage, und vielleicht fragst du in Zukunft nicht mehr nach dem Releasedatum von irgendwelchen Mods.. :)


LG

sehan
Beiträge: 7
Registriert: Sa Mär 17, 2012 11:32 pm

Re: Fahr M66T

Beitragvon sehan » Do Feb 14, 2013 3:22 pm

Das war nicht böse gemeint
sorry falls ich euch geärgert habe
Die sache ist die man sieht viele leute die etwas modden
aber meistens schief geht oder unsinnige mods bauen die nicht interressant sind oder mit ls zu tun hat
und ich finde nur man sollte die modder unterstützen die das auch drauf haben so wie bei euch
und der mod ist meiner meinung nach (ich finde keinen passenden ausdruck dafür ) ist der ultra mega brutaler mod :D :D :D
und was ich auch sehr schön finde die so was altes modden hut ab vor dem modem modder
und weil ich oldi fan bin hätte so was gerne noch in meiner samlung zu den klassiker der landwirtschafts dlc für ls 13
ich bin der meinung solche arbeit sollte man unterstützen du weist schon was ich meine

nochmals entschuldigung das ich damit euch geärtgert habe sorry sorry sorry

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1705
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Fahr M66T auf dem Acker angekommen

Beitragvon ansomale » Do Mai 16, 2013 11:30 pm

Hi,

spontan hat sich etwas beim Fahr M66T etwas getan.

Samuel werkelte fleißig und von Michel2 lag da noch eine Zapfwelle rum. Und ich habe auch die ein auf andere Stunde verbraten. Na da soll sich doch etwas draus machen lassen.
Es ist noch einiges dran zu machen, aber es geht weiter.

Thx an Samuel und Michl².

@ Michl² : habe es dann doch noch geschafft. :D

lg der anso

Bild Bild Bild Bild
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

fendtgta380
Beiträge: 56
Registriert: Fr Jun 15, 2012 3:40 pm
Wohnort: Schwobaland

Re: Fahr M66T

Beitragvon fendtgta380 » Fr Mai 17, 2013 11:24 am

toll, dass es weitergeht :o

farmer Nr.13
Beiträge: 2
Registriert: Do Aug 12, 2010 11:25 am

Re: Fahr M66T

Beitragvon farmer Nr.13 » Mo Jun 24, 2013 3:42 pm

Schön dass es endlich mal einen kleinen gezogenen gibt :)
Aber ma Erfahrungsbericht aus der Praxis:
Mein Vater hatte mal einen mit Häcksler an unserm DX110 hängen, der war da nicht gerade Unterfordert.
Der eigentliche Besitzer fuhr ihn Jahr für Jahr mit einem 70PS Schlepper, was aber auch nötig war, zumindest bei der Version mit Strohhäcksler eben ;)

meckel34
Beiträge: 7
Registriert: Sa Aug 28, 2010 7:02 am

Re: Fahr M66T

Beitragvon meckel34 » Mi Jul 10, 2013 6:30 pm

Ja, mein Schwiegervater hat auch noch so einen gezogenen Fahr. Ob es jetzt der M66T ist weiß ich allerdings nicht genau...


Zurück zu „Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast