[AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

[AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon modelleicher » Mi Jun 30, 2010 3:56 pm

So, da ich mich, eigener Einschätzung zu Folge, doch relativ gut mit AC3D auskenne, dachte ich mir ich eröffne einfach mal einen AC3D Problemthread.
Wenn irgendwer fragen speziell zu AC3D hat also hier rein, ich werde dann versuchen das ganze so Zeitnah wie möglich zu beantworten. Natürlich können mir auch andere beim Beantworten der Fragen helfen :P


Bitte keiner ausm Team mehr iwas ausm Thread löschen, es sei denn es ist Spam :D Alles was hier je geschrieben wird ist für Anfänger immer wieder Hilfreich nachzulesen.. ;)


lg modelleicher

ps. falls jemand einen Tutorialwunsch hat zu etwas bestimmtem in AC3D kann er das gerne hier schreiben, wenn es irgendwie geht werde ich auch das umsetzen, ich selbst hab nur ein Problem damit einzuschätzen welche Dinge euch wirklich interresieren und wichtig sind.

Benutzeravatar
Lanz-Eilbulldog
Beiträge: 444
Registriert: Sa Jul 03, 2010 8:09 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Lanz-Eilbulldog » Fr Dez 03, 2010 6:44 pm

hm.. ein ausfürhliches tut wie man vernünftige hauben bauen kann wäre nicht schlecht.. also im prinzip das rundungen an rundungen grenzen, und wie man so ne haube, wie z.b. beim fendt 930 und so, hinbekommt.. die rundung vorne dran.

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon modelleicher » Fr Dez 03, 2010 6:58 pm

Nuja jede Haube is wieder anders... aus nem allgemeinen TuT wirds wohl nix. Ne richtig runde Haube wie Porsche oder Eicher griegt man gut hin indem man den Querschnett von vorn gesehen als Linie zeichnet, eine zweite die die Form von der Haube seitlich gesehen angibt, und dann Extrude along Path.

So ne Haube wie der 930er ist schon ne ganz andere Liga... da müsste man sich viele Gedanken machen wie man da am besten drangeht, wohl Arbeitsintensivste möglichkeit einfach ein Surface zeichnen und dann das komplette mit Strg + E (vertexe extrudieren) ausformen... Der Vario ist da auch ein Extrembeispiel weil eben sehr umfangreiche Form...


LG

Benutzeravatar
Lanz-Eilbulldog
Beiträge: 444
Registriert: Sa Jul 03, 2010 8:09 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Lanz-Eilbulldog » Fr Dez 03, 2010 7:02 pm

thx :D aber eig musste der fendt nur als bsp für die rundung vorne her :D naja dann gleich mal probieren..

Benutzeravatar
Lanz-Eilbulldog
Beiträge: 444
Registriert: Sa Jul 03, 2010 8:09 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Lanz-Eilbulldog » Fr Dez 03, 2010 7:05 pm

jau.. es hat geklappt :D nur das sieht mehr aus wie ein zusammengeschobener 3-seitenhof als ne haube :D naja noch bisschen probieren und mal sehen was bei rauskommt.

Benutzeravatar
Luis
Das Michelinmännchen
Das Michelinmännchen
Beiträge: 767
Registriert: Do Jul 01, 2010 6:07 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Luis » Sa Dez 18, 2010 3:20 pm

Ich wollt gern mal wissen, wie man Größen am besten symetrisch nur in eine Richtung verändert, zum Beispiel ein Überrollbügel breiter, aber nicht länger oder tiefer.
Gibts da ne extra Funktion, oder muss ich das von Hand machen?

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » Sa Dez 18, 2010 5:54 pm

Meinst du den Durchmesser ?

Da würde ich dir raten bei jedem Knick die Vertexe markieren und auf +10% zu klicken
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon modelleicher » Sa Dez 18, 2010 10:27 pm

einfach Strg klicken beim Scalen dann wird immer Symetrisch Skaliert / verschoben ;)


LG

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon ansomale » Sa Dez 18, 2010 11:03 pm

Ein Bild dazu würde besser zeigen welche Hilfe du bräuchtest.

LG ansomale
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » So Dez 19, 2010 9:30 am

Aber Sammy dann ist es nicht so exakt :D
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!

Benutzeravatar
Luis
Das Michelinmännchen
Das Michelinmännchen
Beiträge: 767
Registriert: Do Jul 01, 2010 6:07 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Luis » So Dez 19, 2010 10:33 am

Also im Prinzip möchte ich die Kabine hier:

Bild

Nach rechts und links gleichermaßen verbreitern, ohne dass sie von der Mitte abweicht, oder sonstige Verzerrungen entstehen.
Das mit dem Überrollbügel war vielleicht nicht das beste Beispiel :|
Aber so wie es modelleicher gesagt hat funktioniert es ganz gut! Vielen Dank!

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » So Dez 19, 2010 11:14 am

Markiere alles im Objekt modus, dann schalte auf Vertey umd un markiere dir nur eine Hälfte der Kabine und dann ziehste den Pfeil nach ausen so weit wie du es brauchst ;)
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon modelleicher » So Dez 19, 2010 6:31 pm

Er will ja dass nach Links und nach Rechts gleich weit verbreitert wird da ist die Methode mit Strg die beste.. @f2k :D



LG

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » So Dez 19, 2010 7:39 pm

JA Breiterziehen oder schieben :mrgreen:
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!

Benutzeravatar
Luis
Das Michelinmännchen
Das Michelinmännchen
Beiträge: 767
Registriert: Do Jul 01, 2010 6:07 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Luis » Mo Dez 20, 2010 4:51 pm

Ok, mal noch zwei andere Fragen:
1. Wie kann ich denn Render? Brauch ich da ein Plug In?
2. Wie kann ich die Poly-Anzahl "ermitteln"?

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » Mo Dez 20, 2010 4:54 pm

1. Rendern geht in ac3d nicht
2. Alles markieren Surface -> (ganz unten) Calculate Surface Area und dann die 1. Zahl ist die Anzahl der Polys
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!

Benutzeravatar
Luis
Das Michelinmännchen
Das Michelinmännchen
Beiträge: 767
Registriert: Do Jul 01, 2010 6:07 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Luis » Mo Dez 20, 2010 4:57 pm

Ok, vielen Dank!

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon modelleicher » Mo Dez 20, 2010 9:37 pm

Die Polys kannst auch unter Tools--->Model Info da dann ganz unten bei Surfaces sehen.
Dass du aber die eindeutige Polygonanzahl hast, musst du zuvor das Modell Triangulieren (Modell markieren, dann Surface--> Triangulate)

Rendern geht in AC3D nicht, es gibt die Möglichkeit mit Povray aus AC3D raus zu Rendern, allerdings hat das bei mir noch nie funktioniert und scheint auch im Allgemeinen nicht so richtig zu funktionieren.
Falls es dich trotzdem interresiert würde ich dir raten dich mal durchzugooglen gibts sicher einiges dazu.

Ach ja falls du n bisschen schöneres Aussehen im 3D Fenster in AC3D haben willst schau mal ob unter dem Tap 3D überm 3D Fenster n Häckchen bei Anti Alias ist, falls nicht, hinmachen, dann ists nicht so pixelig ;)
Bild


LG

LG

Benutzeravatar
Luis
Das Michelinmännchen
Das Michelinmännchen
Beiträge: 767
Registriert: Do Jul 01, 2010 6:07 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon Luis » Di Dez 21, 2010 1:08 pm

Ok, Danke. Damit kann ich schon eher was anfangen :P

Tut mir ja leid, dass ich euch gerade so auf die Nerven gehe, aber ich versuche halt gred den Umgang mit AC3D zu lernen.
Deshalb gleich noch ne Frage hinterher:

Ich hab mir ne neue Heckscheibe zum Fendt 936 gebaut:

Bild

Ich würde jetzt gerne nen Fenstergummi drum herum bauen. Das Problem ist nur, dass die ne Wökbung hat. Daran bin ich irgendwie imer gescheitert.
Die Frage ist also; wie baue ich am besten nen Fenstergummi???

Benutzeravatar
fendt2000
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1503
Registriert: Di Jun 29, 2010 6:14 pm

Re: [AC3D] Problemthread (Sammelthread)

Beitragvon fendt2000 » Di Dez 21, 2010 2:30 pm

Du machst dir eine Fläche die so dick ist wie der Fenstergummi 2-3 cm

Dann hast du links in Ac3d einen Bloch 3 auf 5 Kästchen und in der 2. Reihe das 2. klickse an und machst dir die punkte im das Fenster.
Dann gehtst du in den Vertex Modeus markierst die einen Vertex von der Scheibe und einen Von der Linie die du gezeichnet hast und ziehst den Vertex von der Linie zum Fenster heran bis er genau auf dem fenster ist, das machst du mit allen Vertexen.

Dann markierst du dir deine Linie die du gezeichnet hast (im Objekt modus) !Nur die! und Hälst die Taste über STGR gedrückt und klickst die Fläche an die du erstellt hast (2-3 cm) und gehst auf Objekt -> extrude Along Pahth
Nun kann es sein dass sie nicht ganz geschlossen ist, dann klickst du immer 4 Vertexe im Kreis an und gehst auf Vertex -> Create Convex Surface/Objekt Das machst du solange bis das Loch geschlossen ist, nun Nur noch die Surfaces Überprüfen

Schau mal bei Ac3d Auf deren Homepage da gibts auch n TUT ;)
MFG: fendt2000

Der PN Knopf ist nicht Für Support gedacht
Um den IQ Test zu starten, drücken sie bitte F13!


Zurück zu „Fragen und Probleme rund ums Modding“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast