Probleme beim Export mit Blender

Hier findet ihr archivierte Support Themen zu allen LS Versionen die vielleicht noch hilfreich sein könnten.
Benutzeravatar
ryknow
Beiträge: 156
Registriert: Di Nov 06, 2012 7:18 pm

Probleme beim Export mit Blender

Beitragvon ryknow » Di Apr 01, 2014 4:09 am

Servus,

ich habe gestern Abend noch ein paar Kleinigkeiten am neuen Schlüter Super 1600 High Speed von modelleicher mit AC3D bearbeitet (FL-Konsole weg, etc.) Soweit, so gut. Ich wollte die Karosse nun wie immer als .obj exportieren und dann mit Blender in eine .i3d umwandeln.

Leider mag Blender meinen Umbau wohl nicht, da es sich beim exportieren entweder komplett abschießt und beendet werden muss; oder es eine Fehlermeldung ausgibt und danach bei jedem weiteren Versuch zwar eine .i3d erstellt, welche aber nur ein paar Bytes groß ist.

Die Datei, die exportiert werden soll ist fast 50mb groß. Kann der Exporter für Blender vielleicht nicht mit solch großen Dateien um oder woran könnte es liegen?

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.

Gruß,

ryknow

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Probleme beim Export mit Blender

Beitragvon modelleicher » Di Apr 01, 2014 4:59 am

Was für eine Fehlermeldung gibts denn aus?


LG

Benutzeravatar
ryknow
Beiträge: 156
Registriert: Di Nov 06, 2012 7:18 pm

Re: Probleme beim Export mit Blender

Beitragvon ryknow » Di Apr 01, 2014 11:58 am

Wenn er eine Fehlermeldung ausgibt, meistens hängt sich das Programm auf, dann ist es so eine:

Bild

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Probleme beim Export mit Blender

Beitragvon modelleicher » Di Apr 01, 2014 1:45 pm

Hmm.. MemoryError deutet ja schon auf eine zu große Datei hin.. Zumal die beim exportieren durch den gepfuschten Exporter von Blender nochmal deutlich größer wird.
Was du probieren könntest wäre das Modell in zwei oder drei Teile machen und dann einzeln exportieren und schauen ob dann geht.
Oder du machst erst mal (was du sowieso generell solltest wenn du ein Modell von i3d zurück nach obj exportierst) in Ac3d auf Object --> Optimice Vertices und Object --> Optimize Surfaces anschließend.. (Immer das gesamte Modell markieren)
Da werden die doppelten Vertexe und Polys entfernt was die Datei des Modells schon mal kleiner machen sollte.


LG

Benutzeravatar
ryknow
Beiträge: 156
Registriert: Di Nov 06, 2012 7:18 pm

Re: Probleme beim Export mit Blender

Beitragvon ryknow » Di Apr 01, 2014 2:58 pm

Das Optimieren der Vertices und Flächen bringt zwar ein wenig aber leider nicht genug. Werde wohl nicht ums zerlegen des Modells rumkommen.

Trotzdem Danke für die Hilfe!


Zurück zu „Support-Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast