Fendt Favorit 4S und MR.xml

Hier findet ihr archivierte Support Themen zu allen LS Versionen die vielleicht noch hilfreich sein könnten.
Benutzeravatar
TaranDwyn
echter Highlander
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 02, 2014 1:42 pm

Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon TaranDwyn » Fr Feb 14, 2014 3:14 pm

Hallo zusammen,
ich habe auf Vertexdesign eine MR Datenbank entdeckt (ihr kennt die sicher^^) dort ist u.a. eine vorgefertigte .xml für den Favorit 4S bei...

Nun würde ich gerne wissen ob es ausreicht wenn man diese .xml einbaut und lediglich noch die Arbeitsgänge in der i3d (linearDamping" und "angularDamping" auf 0) abarbeitet.

LG
Taran

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon modelleicher » Fr Feb 14, 2014 3:37 pm

Wenn da auch eine vorgefertigte modDesc.xml dabei ist, dann ja.. Ansonsten musst du aus der modDesc noch nicht MR Kompatible Scripte entfernen (ESLimiter, GasLimiter) und Scripte die im MR nicht mehr korrekt funktionieren für die es aber MR Versionen gibt (realExhaustParticleSystemV3) austauschen (durch realExhaustParticleSystemVMR)

LG

Benutzeravatar
TaranDwyn
echter Highlander
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 02, 2014 1:42 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon TaranDwyn » Fr Feb 14, 2014 4:42 pm

Die modDesk ist dabei, allerdings sehe ich grade das dort das realExhaustParticleSystem raus genommen wurde .. das werde ich dann wohl wieder nachrüsten.

Ich habe noch etwas über die Gewichtsverteilung gelesen, das muss ich vermutlich noch in der i3d vornehmen oder reicht es wenn man einfach die oben genannten Werte auf 0 setzt?

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon modelleicher » Fr Feb 14, 2014 4:45 pm

Es reicht einfach die oben genannten Werte auf 0 zu setzen, die Gewichtsverteilung ist in der XML gemacht.


LG

Benutzeravatar
TaranDwyn
echter Highlander
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 02, 2014 1:42 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon TaranDwyn » Fr Feb 14, 2014 5:04 pm

Prima, dann habe ich nun meinen Lieblingsschlepper auch MR Ready :-)

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
TaranDwyn
echter Highlander
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 02, 2014 1:42 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon TaranDwyn » Di Feb 18, 2014 6:16 pm

Nabend zusammen,
ich habe grade mit entsetzen festgestellt das bei meinem 4S im MR die Auspuffklappe nicht mehr funktioniert :(

Die Indexe sind gleich geblieben daran liegt es also nicht, Log sagt auch nichts... daher poste ich hier mal den Eintrag der ja dafür verantwortlich ist das sich das Teil bewegt...

Code: Alles auswählen

    <exhaustParticleSystems count="1">
      <exhaustParticleSystem1 node="12" file="realParticles.i3d" />
    </exhaustParticleSystems>
   <realExhaustParticleSystemVMR parameter="exhaustingSystem" maxRot="-81.5" minAlpha="0.1" maxAlpha="1" klappe="13|3"/>


Nun habe ich das maxRot="-81.5" eingebaut .. habe ich mir bei einem anderen Fahrzeug abgeguckt wo es im MR funktioniert, aber das hat nicht geholfen.

Nun stehe ich vor meinem 4S und schaue ihn ratlos an wieso diese vermaledeite Klappe festgerostet ist... vielleicht weis ja jemand rat

Edit: Kann es sein das es an der realExhaustPSMoreRealisticMod.lua liegt die ich verbaut habe?
LG
Taran

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon modelleicher » Di Feb 18, 2014 7:17 pm

Es gibt unterschiedliche Versionen der realExhaust für MR, zum einen gibts von mir offiziell ohne MR die realExhaustParticleSystem.lua und die realExhaustParticleSystemV3.lua, von beiden hab ich schon MR Versionen gemacht, und es gibt dann auch noch von anderen Leuten umgeschriebene Versionen.

Bei den meisten neuen Versionen heißt der Index für die Klappe aber anstatt klappe="index" dann flap="index" und bei den meisten Versionen ist der Eintrag für die maxRotation ebenfalls nötig flapMaxRot="-70"

Am besten du schaust das genau aus dem Schleppter ab aus dem du die LUA kopiert hast... Ist leider n bisschen ein Chaos.
Die letzte Offizielle LUA von mir für MR ist realExhaustParticleSystemVMR.lua die hab ich dann versucht überall zu verwenden... Dafür sehen die XML Einträge so aus:

Code: Alles auswählen

   <realExhaustParticleSystem hasSecondPS="true" parameter="exhaustingSystem" minAlpha="0.1" maxAlpha="1" flap="0>24|3" flapMaxRot="-79">
      <SecondParticleSystem node="19" position="0 0.02 0.02" rotation="0 0 0" file="newRealParticles.i3d" />  <!-- optional -->
   </realExhaustParticleSystem>   



LG

Benutzeravatar
TaranDwyn
echter Highlander
Beiträge: 10
Registriert: So Feb 02, 2014 1:42 pm

Re: Fendt Favorit 4S und MR.xml

Beitragvon TaranDwyn » Di Feb 18, 2014 10:59 pm

Besten dank, das hat wieder einmal geklappt, habe mir dazu noch einmal die realExhaustParticleSystemVMR.lua und die newRealParticle.i3d aus dem 1255 gemopst und siehe da .. der Rost ist abgefallen :)


Zurück zu „Support-Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast