Rigid Body Form

Hier findet ihr archivierte Support Themen zu allen LS Versionen die vielleicht noch hilfreich sein könnten.
Gnescher
Beiträge: 53
Registriert: So Mai 05, 2013 4:42 am

Rigid Body Form

Beitragvon Gnescher » Mo Feb 10, 2014 3:37 pm

Ich habe mal versucht eine Zange zu moden und habe festgestellt, daß man keine komplexen Rigid Body formen kann. Wenn ich ein Winkel forme, dann wird daraus als Rigid Body dann ein Dreieick. Der GE verbindet im Spiel die Ecken und man kann dann nur noch die großen Aussenumrisse erkennen. Gibt es eine Möglichkeit komplizerte Formen herzustellen oder geht das nicht durch das Skript?

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Rigid Body Form

Beitragvon modelleicher » Mo Feb 10, 2014 5:45 pm

Alles was Dynamic oder Kinematic ist hat eine solche Kollisionsberechnung sprich die äußersten Vertexe werden verbunden. Wenn du nun einen Winkel als Collision machen willst musst du zwei einzelne Teile machen ;) Andere Möglichkeit gibts nicht.

Kannst ja auch mal bei anderen Mods schauen, Ballenwagen z.b. die haben immer für die Front und Rückwand eine jeweils extra Collision und Ballengabeln auch etc. wenn man ne entsprechende Form mit Kollision machen will muss man lauter einzelne Kollisionen bauen und die am Ende zusammenfügen.

Die "korrekte" Methode fürs zusammenfügen ist, ein Hauptobjekt (Hauptkollision) und alle weiteren Teile darin enthalten, als Rigid Body aber weder Dynamic noch Kinematic noch Static, ebenso ein Haken bei Compound Child (Diese Kombination der Attribute ist im GE nicht möglich, muss per Texteditor gemacht werden. Am besten bei nem enstprechenden Gerät in der i3d abschauen) die Hauptkollision wird dann ganz normal wie üblich eingestellt nur zusätzlich ein Haken bei Compound.


LG


Zurück zu „Support-Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste