[MR] Unia Mars & Amazone D 4000

Mods von schwabenmodding für den MoreRealistic Mod

Moderator: Schwabenteam

Lechu
Schwabenteam
Beiträge: 98
Registriert: Mo Feb 04, 2013 1:09 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

[MR] Unia Mars & Amazone D 4000

Beitragvon Lechu » So Feb 09, 2014 3:41 pm

Schwere Aggregate zum Anhängen mit stabilem, einheitlichen Rahmen. Die Maschinen sind zur Bearbeitung der Böden vor der Saat, der Bearbeitung von Stoppelfeldern und vereinfachtem Anbau vorgesehen. Dank des breiten Spektrums der Scheibensektionen eignen sich diese Maschinen für alle Feldbedingungen. Zweireihige Scheiben garantieren vollständiges Unterschneiden und Vermischen der Erntereste. Die dicken Walzen verdichten den Boden.

BildBildBildBildBild

Modell: Spinah
Ingame: Lechu, Ziuta, Aranea
Skript:Manuel Leithner (SFM-Modding),Sven777b
Ein Riesen Dank geht an Aranea der mir sehr schnell bei einem kleinen Problem geholfen hat.

DL--->http://uploaded.net/file/oexofh5f

Spaceraver
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mai 07, 2014 12:31 am

Re: [MR] Unia Mars & Amazone D 4000

Beitragvon Spaceraver » Di Mai 13, 2014 12:49 am

Hi Lechu. Hab den saatkombi heruntergeladen, gabt's ein paar probleme damit. Eh zu leicht zu ziehen. Und wird mittels die D4000 seitwärts gezogen.
Die d4000 war ja mit marker nicht ins mitte. Also angucken.
Die Unia hat ja "nur" ein eigengewicht von 1.7 tonnen. Hab auf unia's homepage ein unia mars gefunden die ja ein gewicht von 4500 kg haben, also hab ich das gewicht per xml erhöht zu 4500 kg, component 1: 3.3 tonnen. Und draftresistance zu 12 erhöht. Dann geht's besser.

Die d4000 hab ich die 0>8|2|0 um 1.16 ins Y scale gemacht. dass selber mit 0>8|5|0. Und ins xml die rotation von 110 zu 104 für beide.
Dann klappt's beide.
;)


Zurück zu „MoreRealistic Mod Downloads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast