Feldtage Nordhorn 2016

Bilder und Videos Realer Landwirtschaft kommte hier hin
Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » So Aug 14, 2016 2:43 pm

Hallo Treckerfahrer,
wer von euch war in Nordhorn?

Bild

Bei JA:
- Dann hast du praktisch alles richtig gemacht.

Bei NEIN:
- Entweder warst du Krankheitsbedingt verhindert oder bist mit dem eigenen Fahrzeug bei der Anfahrt leider liegen geblieben.

Nach dem ich durch 6 Bundesländer am Samstag rechtzeitig aus dem Urlaub zurück war, hieß es bei mir, nach der Fahrt ist vor der Fahrt und ab nach Nordhorn.
Diesmal habe ich nur 2 Bundesländer bereist und war deutlich schneller. :D

Nun teile ich ein paar Bilder von "Vor-Ort":
Ach ja, es waren schon recht schwierige Bedingungen um an nette Bilder zu kommen,
klar es gab Zuschauer.... und kaum zu glauben, sie brauchten immer einen Schlepper
zum abstützen um z.B.: den weiteren Tagesablauf zu besprechen... grrrrr.

Dann gab es noch Sonne; viel Sonne, Wolken und Schatten unter den Bäumen.
Besonders gefielen mir die Wechselspiele von endlich keiner mehr vor dem Objekt der Begierde und dann schob sich
eine Wolke vor die Sonne oder die Wolkendecke lichtete sich.
Ich habe wunde Finger vom Einstellen :P


Viel Spaß beim betrachten der Bilder

Allgaier:
Hier mal ein schöner Verdampfer

Bild


Bautz:
Leider nicht viel, nur der auf's Blanke Blech abgeschliffene Zanker -Bautz ist schon eine Zumutung. Er wurde auch zum verkauf angeboten.

Bild Bild Bild


Claas:
Am Corsar war reichlich Flickwerk, am Heck und Motor zu erkenne. Da hat der Bauer so einiges nach Art des Hauses gerichtet. Kein Dekostück sondern ehrliche Arbeit auf dem Feld
Selten, sehr selten der Huckepack, das es aber dann gleich zwei mit Unterschiedlichem Aufbauten gab war Klasse. Der dazugehörige Dreschaufbau war leider nicht zu sehen.

Bild Bild Bild


David Brown:
Der hat von mir eine Chance bekomme.

Bild


Deutz:
Ein schöner Querschnitt der Kölner.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild


Eicher:
Nun geht ein Raunen durchs Forum.... Endlich Eicher!!!

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Güldner:
Besonders gefielen mir die beiden Modelle der G Reihe, G60 und G40. Der Luxenburger G60AS hat schon eine sehr lange Reis hinter sich.

Bild Bild


Fahr:
Nun eine Reise durch die Getreideernte. Erstmals der MT 66 ohne das lästige "S" welcher ja die Grundlage zu meinem Mod bildet und zur großen Schande noch nicht einmal im Ausstellerheft gelistet wird. OK, den M 66TS mit der einseitiger Doppelachse zeige ich auch von seiner Sonnenseite, ist halt eine gelungene Aufnahme, dazu einen Selbstfahrer M 44 und zwei Schlepper.

Bild Bild Bild Bild Bild


Fendt:
Klar dürfen hier nicht die verschiedensten Spielarten des Geräteträgers fehlen. Ein Klassiker in Nordhorn, der Rübenvollernter wo der Schlepper selber bald nur noch für das geübte Auge zu erkennen ist.

Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild


Ferguson:
Hier wird es schwer zu trennen, aber ich lass mal ein Fergy einfach nur ein Fergy sein. Und das bei Artgerechter Haltung auf dem Feld...

Bild


Fiat:
Kommunalfarbe als Standard

Bild


Ford:
Schaut aus wie ein Schlumpf, viel blau und etwas weiß.

Bild


Fordson:
Hier wird es wieder Klassisch

Bild


Fortschritt:
Speziell für "Sam" ist ja bestimmt nicht deiner....

Bild


Güldner:
Fast ein doppeltes Lottchen, aber wir schauen ja genau hin!

Bild Bild


Hannomag:
Eine hier in Nordhorn sehr verbreitete Spezies

Bild Bild Bild Bild Bild


Hatz:
Entweder man "hats" oder Hatz....

Bild


Hela:
Mit längerem Atem als der Namensvetter, weniger bekannt und kein Wahnsinn um die Schlepper.

Bild


Holder:
Schon fast der König der kleinen Knicklenker. Immer noch am Markt und erfreut seine Kunden.

Bild


Hummel:
Da fehlen mir die Wurde, ganz ohne Flügel....

Bild


IHC:
Die Neuser kommen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


John Deere:
Als den Amerikanern noch das tragende Bein in Europa (LANZ) fehlte

Bild Bild Bild


JF:
Die andere Art der nichtselbstfahreneden Drescher

Bild


Kramer:
Grün und gut, einfach ein Klassiker

Bild


Lanz:
Da braucht es nicht viel Worte, aber mein erster Lanz mit FL. So etwas habe ich noch nie gesehen.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild


MAN:
Technische Meisterwerke der Allrad-Propheten aus dem Land der 3 Buchstaben. Um die 50.000 schlüpften von ihnen, bevor es von zu Porsche ging. Und Porsche zu Renault und selbige zu Claas.

MB
[spoiler]Wirklich universal, ihre einzige Schwäche: Frontlader

Bild Bild


Massey Ferguson:
Einmal ohne und mit Knick

Bild Bild

Munktells
Die sind für mich Neuland

Bild Bild


Nuffield:
In Deutschland eher selten auf dem Acker

Bild


Porsche:
Genialer Konstrukteur aber zu langen bestehen im Schlepper Markt reichte es dann doch nicht

Bild
Bild Bild


Röhr:
Keine 10 Jahre im Schlepperbau, also nix mit blauer Mauritius oder doch?

Bild Bild


Same:
Die Italiener die mit den Deutschen kuschelten

Bild


Schlüter:
Großer Auftritt nicht nur in Nordhorn. Beim Hype um die Marke wird definitiv "bärig" übertrieben.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Steyer:
Denke mal der Österreich schlecht hin aber auch hier gab es ab den 90 viele Inhaberwechsel.

Bild Bild Bild


Volvo:
Schwedische Kooperation. Auch hier wuchs viel zusammen,Vorläufer Munktell und Bolinder

Bild
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon EDS~Gamer » So Aug 14, 2016 5:35 pm

Sehr schöne Bilder hast du da gemacht, vorallem der Eicher gefällt mir natürlich sehr :D Weist du zufällig ob es ein 3105 oder 3133 war? Kann den Unterschied auf dem Bild nicht erkennen :)

Ich war leider nicht dort, da ich nur Schlepper und ein Motorrad besitze und ich selbst mit dem Motorrad keine lust hätte aus knapp vor Österreich da hoch zu fahren :lol:

Würde mich über mehr Bilder freuen :D

MfG
Bild

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » So Aug 14, 2016 11:44 pm

Hm es wird eher ein 3105 sein, weil in der Ausstellerliste kein 3155 gelistet wurde.
Das Vorführgeländer war abgesperrt so das ich auch nicht näher drankam. Eine eher neue
Mode. Wenn man dabei beobachtet, wie eng die Leute bei den jeweiligen Vorführung den
Gräten und Fahrzeugen zu Leibe rücken wundert es mich, das anscheinend nicht passiert.
Gott sei Dank!

Du wärst aber nicht der einzigste Österreicher gewesen, es gab sogar zwei Ausstelle von dort. Mit Ford und ???
Die restlichen Aussteller kamen aus LUX, B, NL, und DE.

Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon EDS~Gamer » Mo Aug 15, 2016 10:57 am

Ah ok dann wars wohl ein 3105 :D

Hört sich aber recht spannend an was da so abgeht bei den Vorführungen, aber man braucht halt echt fast immer Absperrungen o.ä. da die meisten Leute selbst nie Aufpassen.. leider

ansomale hat geschrieben:Du wärst aber nicht der einzigste Österreicher gewesen, es gab sogar zwei Ausstelle von dort. Mit Ford und ???
Die restlichen Aussteller kamen aus LUX, B, NL, und DE.


Das da so viele aus anderen Ländern kommen wusst ich nicht :D
p.s. Bin kein österreicher, wohne in Bayern aber halt sehr weit unten :mrgreen:

MfG
Bild

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon EDS~Gamer » Mo Aug 15, 2016 11:07 am

Sehr schöne Bilder, so ein 14ner Bautz läuft bei uns auch noch manchmal vor nem Heuwender :D

Den Huckepack würd ich auch mal gern in echt sehen, der ist ja wirklich verdammt selten, aber von Claas gabs doch damals noch einen normalen Schlepper als Prototypen oder? Hab von dem mal irgendwo ein Bild gesehen.

MfG
Bild

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Mi Aug 17, 2016 5:44 pm

"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
wasserfall7
Beiträge: 166
Registriert: So Mär 06, 2011 3:37 pm
Wohnort: Cuxhaven

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon wasserfall7 » Do Aug 18, 2016 5:16 pm

War da auch ein D5206 xD.....
Aber schöne Bilder!

lg
MfG wasserfall7

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Do Aug 18, 2016 6:56 pm

Hy,

D5206 war keiner da.
aber D5005, D5006 (+A), D5506 (+A) so wie div. D6***, D7***, D8*** und D9***
Insgesamt ca. 290 Deutz - Exponate.

Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Fr Aug 19, 2016 7:07 am

Moin, es kommt der nächste Rutsch.
Damit gehe auf alphabetische Aufzählung über, sonst vergesse ich noch einen...
Die Neuzugänge werden mit Rotem Namen verdeutlicht.

Somit stehen die Chancen das Eicher erscheint, recht gut :D :D
http://www.schwabenmodding.bplaced.net/viewtopic.php?f=10&t=3575&p=39945#p39945
Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon modelleicher » Fr Aug 19, 2016 10:51 am

Bei NEIN:
- Entweder warst du Krankheitsbedingt verhindert oder bist mit dem eigenen Fahrzeug bei der Anfahrt leider liegen geblieben.

Wer würde mir glauben dass ich pünktlich vorher nen Motorschaden am Auto hatte? :roll:
Aber hatte ja gar nicht geplant dieses Jahr hin zu fahren, wurde ja seither auch nix. Außerdem wollte ich eigentlich in die andere Richtung noch in Urlaub, was sich dann aber auch erledigt hatte.


Schöne Bilder hast du mitgebracht :)


LG

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon EDS~Gamer » Fr Aug 19, 2016 4:32 pm

Jap, wirklich sehr schöne Bilder :D

Vorallem der Mammut HR mit FL ist ja mal mega :shock:
Bild

Benutzeravatar
Wildbachtaler
Beiträge: 182
Registriert: So Nov 03, 2013 4:32 pm
Wohnort: Zwettl

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon Wildbachtaler » Fr Aug 19, 2016 5:42 pm

Sehr schöne Bilder. Die Eicher sind besonders schön :shock:
Sollte es jemals dazu kommen, dann werde ich auch mal mit meinem 18er Steyr dort sein :D

WIldbachtaler

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Sa Aug 20, 2016 8:22 am

Freut mich dass euch die Bilder gefallen.
Eicher ist praktisch immer gut und umfangreich aufgestellt. Meiner Meinung nach, sind sie auch überwiegend in einen
gut gepflegten Zustand und nur wenige Ausreißer.

Habe mir mal die Mühe gemacht und alles etwas um gebastelt. Der Übersicht halber.
Nun erscheinen die neuen Bilder immer im ersten Post und die älteren verschiebe ich in einen Spoiler.


Wer hätte gedacht das es so viele Schlepperhersteller vor meine Linse schaffen die mit "F" beginnen.
Drum Teilen wir, heute gibt es F Teil 1:

http://www.schwabenmodding.bplaced.net/viewtopic.php?f=10&t=3575&p=39935#p39935

Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Di Aug 23, 2016 1:43 pm

In Nordhorn ist schon lange Schluss, aber hier geht es munter weiter.

http://www.schwabenmodding.bplaced.net/viewtopic.php?f=10&t=3575&p=39935#p39935

Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon modelleicher » Di Aug 23, 2016 1:48 pm

Nett... Ja meiner ist das leider nicht :D Viel zu... rot. Und zu wenig Öl überall..

Aber interessant dass sich so einer auch nach Nordhorn verirrt hat. War bestimmt der einzige.


LG

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Di Aug 23, 2016 6:05 pm

Jepp es war der einzige Forschritt und somit auch der einzige Gt 124 der es nach Nordhorn geschafft hat.

Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » So Aug 28, 2016 7:34 pm

Nun geht es weiter im Text mit H.

Hier lang bitte...
http://www.schwabenmodding.bplaced.net/viewtopic.php?f=10&t=3575#p39935


Lg
der anso
"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon EDS~Gamer » So Aug 28, 2016 7:43 pm

Sehr schöne Bilder!

Top wie immer :D

So einen Hummel würd ich echt auch mal gern in echt sehen..

MfG
Bild

Benutzeravatar
modelleicher
Schwabenleiter
Schwabenleiter
Beiträge: 2373
Registriert: Mo Jun 28, 2010 2:04 pm

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon modelleicher » So Aug 28, 2016 7:55 pm

Wieder nette Bilder.

Muss ja sagen der Hanomag am Häcksler gefällt mir am besten :)


LG

Benutzeravatar
ansomale
Schwabenrentner
Schwabenrentner
Beiträge: 1702
Registriert: Mo Jun 28, 2010 7:52 pm
Wohnort: NRW

Re: Feldtage Nordhorn 2016

Beitragvon ansomale » Sa Sep 03, 2016 7:26 am

"I'm completely operational and all my circuits are functioning perfectly."


Zurück zu „Bilder und Videos Reale Landwirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste