alte maschienen im einsatz

Bilder und Videos Realer Landwirtschaft kommte hier hin
john deere 1020
Beiträge: 663
Registriert: Sa Aug 13, 2011 5:23 pm
Wohnort: Oberbayern

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon john deere 1020 » So Aug 11, 2013 3:13 pm

Gefällt mir gut ;) Sehr schöne Maschinen habts ihr :)
mfg Stefan

Benutzeravatar
19Passi94
Beiträge: 129
Registriert: Fr Sep 14, 2012 9:57 am

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon 19Passi94 » So Aug 11, 2013 6:30 pm

Achso okay... ja er bzw. ich wollten das selbst machen zylinder hätte man noch genug rumliegen und stahl und alles liegt auch überall noch was rum^^ :D Hab da schon was gehört dass die kaufbar waren bzw. sind^^ Sollte ja nicht allzu schwer sein... wie ist das mit der Hydraulik? Bei dem wärs an nem Porsche Diesel Standard Star 219, der hat nicht gerade viele möglichkeiten zum Anschließen :D

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » So Aug 11, 2013 7:38 pm

Die hatte der MF auch nicht wirklich.. da haben wir viele Hydraulikanschlüsse+Leutungen selbst verlegt. Der Zylinder für die Gerätebetätigung sollte doppeltwirkend sein aber wie mein Vater das an unserem Trecker gemacht bzw angeschlossen hat weiss ich nicht genau

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Mi Aug 28, 2013 7:37 pm

So hier mal wieder ein kleines Update

Wiese mähen für einen Bekannten
Max, den John Deere Fan habe ich garnichtmehr vom MF runter bekommen :D Deswegen "musste" ich den 2040 fahren..
Naja hier die Bilder :)

Bild Bild Bild


Bild Bild Bild

MfG Luca

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » So Sep 01, 2013 8:07 pm

Der hubzylinder is beim JD so krum...warum? oder schaiut das nur so aus?
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

john deere 1020
Beiträge: 663
Registriert: Sa Aug 13, 2011 5:23 pm
Wohnort: Oberbayern

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon john deere 1020 » Mo Sep 02, 2013 9:32 am

sind schöne bilder und schöne MF ;) Gefällt mir !
mfg Stefan

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Di Sep 03, 2013 2:57 pm

Danke

Der Hubzylinder ist nicht krumm ;) sieht auf dem Foto nur so aus

So hier nochmal 3 kleine Bilder

Bild Bild Bild

MfG

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Di Sep 03, 2013 7:34 pm

also wir ham schon Grummet gemacht. Heu is schon laange durch!
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

Benutzeravatar
EDS~Gamer
Beiträge: 390
Registriert: Fr Aug 24, 2012 6:16 pm
Wohnort: Straubing / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon EDS~Gamer » Mi Sep 04, 2013 8:28 am

Sehr schöne Bilder und schöne maschinen :D
Bild

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Do Okt 24, 2013 2:36 pm

Danke

Hier mal 2 Bilder vom Wasser fahren, macht mit Führerschein gleich doppelt so viel spaß! :D

Bild Bild

Die letzten Wiesen wurden auch ausgemäht..

Bild

Und hier mein kleiner neuzugang :)

Bild

MfG Luca

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Sa Feb 08, 2014 9:14 pm

Herzlichen Glückwunsch zum Führerschein !

Hast du L oder T oder Autoschein gemacht? :D

Im moment bin ich ein bissi neidisch auf dich 333 :lol: ;)

mein Lappen da haperts beim Tüv als :(
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Di Feb 11, 2014 7:07 pm

Dankeschön! :)

Ich habe "nur" L und A1 gemacht
Und das mit deinem Führerschein wird auch noch klappen ;)

MfG Luca

Benutzeravatar
fiatagri60-90dt
Beiträge: 124
Registriert: Do Jan 02, 2014 10:16 pm

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon fiatagri60-90dt » Di Feb 11, 2014 8:01 pm

Gute Bilder
Ich mache gerade auch L und A1

lg
Fiat--->Feuer-in-allen-Töpfen

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Di Feb 11, 2014 10:04 pm

Ich hab au "nur" L gemacht. Was nutzt mir T, wenn ich kein schlepper hab, der 50 fährt? :D


Und ich wills doch hoffen das der nochmal ankommt ;)

Wieviel hast du für L alleine bezahlt, wenn ich fragen darf?
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Mi Feb 12, 2014 1:11 pm

Ich musste bei meinem Fahrlehrer nur A1 bezahlen, L habe ich sozusagen geschenkt dazu bekommen :D

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Mi Feb 12, 2014 2:00 pm

Praktisch ;) Ich hab Mofa dabei genommen ;) geht auch, um mal eben ins Nachbardorf zu karren und nen Döner oder n Schnitzel zu holen ^^
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

Benutzeravatar
Massey-Power
Beiträge: 58
Registriert: So Jan 27, 2013 3:46 pm
Wohnort: Stöckheim

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon Massey-Power » Mo Feb 17, 2014 2:27 pm

Mofa ist eigentlich auch ausreichend ;)
Ich habe nochmal ein paar Bilder von dem Hof meines Onkels gefunden, die Qualität ist ziemlich beschissen aber was soll´s :D

Bild Bild Bild

Und so viel zu den Thema MF zieht nicht.. :D

Bild

MfG Luca

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Mo Feb 17, 2014 4:11 pm

Kommt immer auf den Boden an :D

Bei richtig schwerem Lehmboden klappt das auch nemmer so wie´s klappen soll oder? :D Aber da kommen ja auch die "großen" an ihre Grenzen. Der Gutsbetrieb im Nachbarort fährt nen Favorit 824 nem "Popeligen" 4,70 Meter Grubber mehr geht net bei unserem Boden hier ^^

Sind trotdem schöne Bilder;) gefallen immer wieder gut :)
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php

deutz-fahrman
Fotowettbewerb Gewinner April 2011
Fotowettbewerb Gewinner April 2011
Beiträge: 144
Registriert: Mo Jul 05, 2010 1:46 pm

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon deutz-fahrman » Mo Feb 17, 2014 6:19 pm

Und das wievielte mal kreiselt der da? Man sieht ja auch keinen Effekt, die KE arbeitet gefühlt 2 cm tief...
Soll jetzt kein Angriff sein aber wenn man z.B. aufm gepflügten ein paar cm tief arbeitet und der Boden nicht purer Sand ist dann geht da mit dem Spaßgerät nicht viel...wir fahren einen Schlüter mit 105 PS und 7,1l Hubraum vor der 3m-KE und der ist da dran beschäftigt...arbeiten aber auch 6-12 cm tief je nach weiterer Bearbeitung...

CASEIH 95
Beiträge: 550
Registriert: Di Jan 08, 2013 5:06 pm
Wohnort: Neuental/Hessen

Re: alte maschienen im einsatz

Beitragvon CASEIH 95 » Mo Feb 17, 2014 6:32 pm

Also unser 1255XL Brummt mit Maschio 3 Meter KE und 3 Meter Drille und 3 Meter Frontpacker auch schon, die Kreiselegge ist auf 10-16 cm Tiefgang gestellt je Nachdem. Beim Rübenland aufkreiseln im Frühjahr steht sie beim 1. mal auf 16 cm Tiefgang und beim 2. mal grad mal auf 6 cm. bekommt man ein Wunderbares Saatbeet hin.
Landwirt ist,wer raucht und trinkt,
doch trotzdem volle Leistung bringt!!



http://www.caseih-forum.de/forum.php


Zurück zu „Bilder und Videos Reale Landwirtschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast